Aloo Gobi - indisches Currygericht

Aloo Gobi – indisches Currygericht

Zutat Mengen für 10 Personen
Blumenkohl 1 kg
Kartoffeln, festkochend 600 g
Zwiebeln 240 g
Knoblauchzehen, frisch 6 g
Tomaten 500 g
Ingwer, frisch 44 g
Kokosöl 40 g
Ras el Hanout, Gewürzmischung 2 g
Zucker 10 g
Pfeffer, schwarz oder weiß, gemahlen 2 g
Salz 10 g
Wasser 1 l
Koriander, frisch 25 g
Joghurt, natur 500 g
  1. Blumenkohl waschen und in Röschen teilen.
  2. Kartoffeln waschen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln.
  4. Ingwer schälen und fein reiben.
  5. Tomaten waschen und würfeln.
  6. Öl in einem Topf erhitzen, Knoblauch, Zwiebeln und Ingwer anbraten.
  7. Kartoffeln dazugeben und 5 min anrösten.
  8. Blumenkohl dazugeben und weitere 5 min anbraten.
  9. Tomaten, Ras el Hanout, Zucker, Pfeffer und Salz dazugeben und mit Wasser ablöschen.
  10. Bei mittlerer Hitze ca. 20 min köcheln lassen.
  11. Koriander waschen und fein schneiden.
  12. Gemüse mit Koriander und Naturjoghurt anrichten.
Zubehör: Herd, Topf, Hobel/Raspel Tipp: Dazu passt Basmatireis oder Fladenbrot.

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Süßkartoffel Pilz Quiche

Weiter lesen

Steinpilzsoße

Weiter lesen

Sojageschnetzeltes

Weiter lesen
X