Bohnen-Trauben-Salat als Vorspeise/Beilage

Bohnen-Trauben-Salat als Vorspeise/Beilage

Zutat Mengen für 10 Personen
Bohnen, grün, frisch 1.2 kg
Salz 10 g
Trauben, rot, kernlos 800 g
Zwiebeln 160 g
Senf, mittelscharf 30 g
Tafelessig 40 ml
Honig nach Wahl 10 g
Salz 10 g
Pfeffer, schwarz oder weiß, gemahlen 0.5 g
Olivenöl 80 ml
  1. Bohnen waschen, putzen, je nach Größe evtl. halbieren.
  2. In einem Topf Wasser mit Salz zum Kochen bringen und die Bohnen darin ca. 10 min bissfest garen, abgießen und kurz mit kaltem Wasser abschrecken.
  3. Trauben waschen und halbieren.
  4. Zwiebeln schälen und fein würfeln.
  5. Senf mit dem Essig, Honig, Salz und Pfeffer verrühren.
  6. Das Öl unterrühren, die Zwiebeln dazugeben und darunter rühren.
  7. Die Vinaigrette über die Bohnen gießen und mischen, ca. 30 min ziehen lassen.
  8. Mit den Trauben anrichten.
Zubehör: Herd, Topf Tipp: Dazu schmeckt Brot oder Baguette, aber auch Kartoffeln aller Art.

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Sommer-Gemüse-Topf

Weiter lesen

Burger Pattys, vegan

Weiter lesen

Gemüse-Wrap

Weiter lesen