Engelsaugen

Engelsaugen

Zutat Mengen für 10 Personen
Weizenmehl, Type 405 200 g
Haselnüsse, gemahlen 100 g
Zucker 80 g
Margarine 150 g
Salz 0.05 g
Weizenmehl, Type 405 10 g
Marmelade nach Wahl 100 g
  1. Aus Mehl, Nüssen, Zucker, zimmerwarmer Margarine und Salz einen weichen Teig kneten.
  2. Teig für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  3. Auf der mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche walnussgroße Kugeln aus dem Teig formen.
  4. Kugeln auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit einem Kochlöffelstiel oder dem Finger eine kleine Mulde drücken.
  5. Marmelade glattrühren und mit einem kleinen Löffel in die Mulden füllen.
  6. 12 - 15 Minuten bei 180°C backen bis die Kekse goldbraun sind.
BT: 180°C BZ:  15 - 20 min   Zubehör: Backofen, Backblech, Nudelholz

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Süßkartoffel Pilz Quiche

Weiter lesen

Steinpilzsoße

Weiter lesen

Sojageschnetzeltes

Weiter lesen
X