Geschüttelte Butter

Geschüttelte Butter

Zutat Mengen für 10 Personen
Sahne 200 ml
Salz 3 g
Petersilie, frisch 25 g
Schnittlauch, frisch 25 g
Dill, frisch 25 g
  1. Die Sahne in ein Schraubglas geben und schütteln, bis sich Klumpen bzw. die Butter bildet, die Molke abgießen oder trinken.
  2. Die Butter mit Salz würzen.
  3. Petersilie, Schnittlauch und Dill zerkleinern und dazugeben, untermischen.
Jeder darf mal schütteln, dann geht es ganz flott! Tipp: Die frischen Kräuter können je nach Belieben verändert werden. 20 g geschüttelte Butter reicht als Brotaufstrich für 1 Person.    

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Sommer-Gemüse-Topf

Weiter lesen

Burger Pattys, vegan

Weiter lesen

Gemüse-Wrap

Weiter lesen