Halloumi-Grillkäse, gebraten

Halloumi-Grillkäse, gebraten

Zutat Mengen für 10 Personen
Halloumi 1 kg
Sonnenblumenöl 16 ml
  1. Halloumi in Scheiben schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Halloumi-Scheiben darin kurz anbraten.
  3. Anrichten.
Zubehör: Herd, Pfanne Hinweis: Halloumi kann natürlich auch sehr gut gegrillt werden, siehe Rezept "Halloumi-Grillkäse." Tipp: Dazu passt Linsen-Kartoffel-Salat, Pfannengemüse, Ofengemüse oder Polenta.

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Süßkartoffel Pilz Quiche

Weiter lesen

Steinpilzsoße

Weiter lesen

Sojageschnetzeltes

Weiter lesen
X