Käsewaffeln

Käsewaffeln

Zutat Mengen für 10 Personen
Butter 200 g
Eier, Größe L 6 Stück
Weizenmehl, Type 405 500 g
Salz 10 g
Pfeffer, schwarz oder weiß, gemahlen 6 g
Milch 1 l
Schnittlauch, frisch 20 g
Käse, gerieben, nach Wahl 400 g
  1. Butter in einem Topf zerlassen, dann etwas abkühlen lassen.
  2. Eier trennen.
  3. In einer Schüssel Mehl mit Salz und Pfeffer mischen.
  4. Eigelbe verquirlen und mit der Milch unter das Mehl mischen.
  5. Schnittlauch waschen und fein schneiden.
  6. Schnittlauch mit Käse und Butter unter den Teig rühren.
  7. Eiweiß mit dem Rührgerät zu Eischnee schlagen und unter den Teig heben.
  8. Das Waffeleisen vor dem ersten Gebrauch einfetten, dann nacheinander die Waffeln ausbacken.
Zubehör: Herd, Topf, Waffeleisen, Rührgerät/Küchenmaschine Hinweis: Die Menge ist so berechnet dass 1 Person zwei Waffeln bekommt. Tipp: Dazu passen saisonale Rohkostvariationen, Kräuterquark oder Paprikaquark. .  

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Süßkartoffel Pilz Quiche

Weiter lesen

Steinpilzsoße

Weiter lesen

Sojageschnetzeltes

Weiter lesen
X