Kokos-Gemüse-Ragout mit Chili

Kokos-Gemüse-Ragout mit Chili

Zutat Mengen für 10 Personen
Zwiebeln 500 g
Rapsöl 50 ml
Zucchini 800 g
Karotten/Möhren 1.5 kg
Bohnen, grün, frisch 600 g
Blumenkohl 1 kg
Kokosmilch 1.2 l
Kräutersalz 14 g
Paprika, rot 600 g
Chilifäden 2.8 g
  1. Zwiebeln würfeln.
  2. Rapsöl erhitzen, Zwiebeln darin andünsten.
  3. Zucchini würfeln, mitdünsten.
  4. Karotten in Scheiben schneiden, mitdünsten.
  5. Grüne Bohnen in Stücke schneiden, mitdünsten.
  6. Blumenkohl in Röschen teilen, mitdünsten.
  7. Mit Kokosmilch ablöschen.
  8. Mit Kräutersalz abschmecken, Gemüse ca. 15 min garen lassen.
  9. Paprika in Streifen schneiden, dazugeben.
  10. Chilifäden dazugeben, etwas ziehen lassen, dann anrichten.
Zubehör: Herd, Topf Tipp: Dazu passt Reis, Pellkartoffeln, Nudeln nach Wahl (Beilagenmengen) sowie ein grüner Blattsalat .  

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Süßkartoffel Pilz Quiche

Weiter lesen

Steinpilzsoße

Weiter lesen

Sojageschnetzeltes

Weiter lesen
X