Kressebutter

Kressebutter

Zutat Mengen für 10 Personen
Butter 200 g
Kresse, frisch 20 g
Kräutersalz 5 g
Pfeffer, schwarz oder weiß, gemahlen 1 g
Muskat, gemahlen 0.2 g
  1. Butter weich werden lassen, mit dem Rührgerät aufrühren.
  2. Kresse abschneiden, fein hacken und unter die Butter rühren.
  3. Mit Kräutersalz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  4. Butter auf ein Stück Pergamentpapier geben, aufrollen und kaltstellen.
  5. Zum Anrichten in Scheiben schneiden.
Zubehör: Rührgerät/Küchenmaschine Tipp: Schmeckt lecker zu Baguette, Bauernbrot.    

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Sommer-Gemüse-Topf

Weiter lesen

Burger Pattys, vegan

Weiter lesen

Gemüse-Wrap

Weiter lesen