Lauchsuppe als Vorspeise

Lauchsuppe als Vorspeise

Zutat Mengen für 10 Personen
Lauch/Porree 1 kg
Rapsöl 50 ml
Wasser 1.25 l
Gemüsebrühe, Pulver, glutenfrei 50 g
Weizenmehl, Type 405 20 g
Wasser 50 ml
Salz 5 g
Pfeffer, schwarz oder weiß, gemahlen 1 g
  1. Strunk und welke Stellen vom Lauch entfernen.
  2. Lauch der Länge nach halbieren, waschen und in feine Streifen schneiden.
  3. Rapsöl in einem Topf erhitzen, Lauch dazugeben und andünsten.
  4. Wasser mit Gemüsebrühe mischen und das Gemüse damit ablöschen, ca. 10 min köcheln lassen.
  5. Mehl mit etwas Wasser in kleinem Becher zu Brei verrühren, in den Topf zum Lauch geben, kurz aufkochen lassen.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Zubehör: Herd, Topf Tipp: Die Menge der Zutaten ist als Vorspeise berechnet. Für eine Hauptspeise die Zutatenmengen verdoppeln.

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Süßkartoffel Pilz Quiche

Weiter lesen

Steinpilzsoße

Weiter lesen

Sojageschnetzeltes

Weiter lesen
X