Linsen-Kartoffel-Salat als Vorspeise/Beilage

Linsen-Kartoffel-Salat als Vorspeise/Beilage

Zutat Mengen für 10 Personen
Kartoffeln, festkochend 500 g
Wasser
Beluga-Linsen, getrocknet 500 g
Wasser 1.5 l
Balsamico, dunkel 375 ml
Zwiebeln 250 g
Olivenöl 45 ml
Knoblauchzehen, frisch 15 g
Petersilie, frisch 120 g
Schwarzkümmel, gemahlen 18 g
Salz 15 g
Pfeffer, schwarz oder weiß, gemahlen 1 g
Kreuzkümmel/Cumin, gemahlen 3 g
  1. Kartoffeln waschen, in einen Topf geben, Wasser dazu geben, Kartoffeln sollen ganz mit Wasser bedeckt sein. Weich kochen, abgießen und auskühlen lassen.
  2. Beluga-Linsen (oder grüne Linsen) kurz abspülen, in Wasser (ohne Salz!) weichkochen, abgießen.
  3. Balsamico dazugeben, abkühlen lassen.
  4. Zwiebeln fein würfeln.
  5. Olivenöl erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten.
  6. Knoblauch fein würfeln, dazugeben und vom Herd nehmen.
  7. Petersilie fein hacken, dazugeben.
  8. Schwarzkümmel dazugeben und alles zusammen zu den Linsen geben und untermischen.
  9. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  10. Kartoffeln schälen und würfeln, dazugeben und untermischen.
  11. Kreuzkümmel (Cumin) dazugeben und würzig abschmecken, Salat am besten einige Stunden durchziehen lassen.
Zubehör: Herd, Topf Tipp: Dazu passt überbackener Schafskäse, Grillkäse oder Frikadellen.

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Süßkartoffel Pilz Quiche

Weiter lesen

Steinpilzsoße

Weiter lesen

Sojageschnetzeltes

Weiter lesen
X