Nudeln nach Wahl als Hauptgericht

Nudeln nach Wahl als Hauptgericht

Zutat Mengen für 10 Personen
Nudeln nach Wahl 1 kg
Salz 35 g
Wasser 5 l
  1. Einen Topf mit Wasser befüllen und zum Kochen bringen.
  2. Salz und die Nudeln nach Wahl (Farfalle, Spätzle,...) dazugeben.
  3. Nach Packungsanweisung kochen lassen, Hitze etwas reduzieren.
  4. Nudeln abgießen und anrichten oder weiterverarbeiten.
Zubehör: Herd, Topf Tipp1: Für ein vollständiges Hauptgericht füge den Nudeln eine Soße deiner Wahl hinzu: Tomatensoße, Paprikasoße, Käsesoße, Soße Calabrese. Auch ein grüner  oder bunter Salat als Beilage passt hierzu sehr gut.  Tipp2: Wenn auch für Veganer gekocht werden soll, achte beim Einkaufen auf ei-freie Nudeln. Die meisten Nudeln sind ohne Ei.   

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Süßkartoffel Pilz Quiche

Weiter lesen

Steinpilzsoße

Weiter lesen

Sojageschnetzeltes

Weiter lesen
X