Nudelteig

Nudelteig

Zutat Mengen für 10 Personen
Dinkelmehl, Type 630 625 g
Hartweizengrieß 250 g
Salz 2 g
Eier, Größe L 7 Stück
Rapsöl 70 ml
Wasser 165 ml
  1. Dinkelmehl, Hartweizengrieß, Salz, Eier, Rapsöl und Wasser mischen und zu einem glatten festen Teig verarbeiten.
  2. Den Teig gründlich kneten und danach 30 min ruhen lassen.
  3. Den Teig mit dem Nudelholz oder der Nudelmaschine  dünn ausrollen, dann in 1 cm breite Streifen schneiden.
  4. Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 3 -4 min kochen lassen.
Zubehör: Herd, Topf, Nudelholz Tipp: Alternativ kann man die rohen Nudeln in Rapsöl knusprig braten. Oder den Teig auswellen und für einen Strudel verwenden.

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Süßkartoffel Pilz Quiche

Weiter lesen

Steinpilzsoße

Weiter lesen

Sojageschnetzeltes

Weiter lesen
X