Winter-Ofengemüse

Winter-Ofengemüse

Zutat Mengen für 10 Personen
Sonnenblumenöl 75 ml
Thymian, frisch 10 g
Rosmarin, frisch 10 g
Salz 14 g
Pfeffer, schwarz oder weiß, gemahlen 1 g
Kartoffeln, festkochend 1 kg
Pastinaken 800 g
Karotten/Möhren 800 g
Zwiebeln 600 g
Rote Bete 800 g
  1. Öl in eine große Schüssel geben.
  2. Thymianzweige und Rosmarinnadeln dazugeben.
  3. Salz und Pfeffer zum Öl geben.
  4. Kartoffeln waschen, schälen, grob würfeln, zur Ölmarinade geben und mischen.
  5. Pastinaken und Karotten waschen und schälen, in grobe Stücke schneiden, dazugeben.
  6. Zwiebeln schälen, grob zerkleinern und dazugeben. Das Gemüse miteinander vermischen.
  7. Rote Bete waschen, schälen (Vorsicht: färben sehr stark, evtl. Einmalhandschuhe benutzen), grob würfeln, ganz zum Schluss unterheben.
  8. Auf ein gefettetes Backblech geben und backen.
BT: 200 - 220 °C BZ: 30 - 35 min Zubehör: Backofen, Backblech Tipp: Dazu passen verschiedene Dips, Kräuterquark,... Ebenso kann Feta vor dem Backen dazugemischt werden. Dann aber nicht mehr laktosefrei!

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Sommer-Gemüse-Topf

Weiter lesen

Burger Pattys, vegan

Weiter lesen

Gemüse-Wrap

Weiter lesen