Putengeschnetzeltes mit Gemüse

Putengeschnetzeltes mit Gemüse

Zutat Mengen für 10 Personen
Geschnetzeltes, Pute 1.2 kg
Sonnenblumenöl 35 ml
Salz 10 g
Pfeffer, schwarz oder weiß, gemahlen 1 g
Karotten/Möhren 500 g
Knollensellerie 500 g
Lauch/Porree 500 g
Wasser 500 ml
Gemüsebrühe, Pulver, glutenfrei 20 g
Estragon, getrocknet 2 g
Salz 10 g
Pfeffer, schwarz oder weiß, gemahlen 1 g
Saure Sahne 250 g
Milch 500 ml
Schnittlauch, frisch 20 g
  1. Putengeschnetzeltes, Öl, Salz und Pfeffer miteinander mischen und marinieren lassen.
  2. Karotten und Sellerie in feine Streifen schneiden oder raspeln.
  3. Lauch in feine Streifen schneiden.
  4. Wasser mit Gemüsebrühe und dem Gemüse in einen Topf geben.
  5. Mit Estragon, Salz und Pfeffer würzen, ca. 2 min zugedeckt kochen lassen.
  6. Saure Sahne und Milch zusammen dazugeben und nicht mehr kochen lassen, zugedeckt beiseite stellen.
  7. Eine Pfanne ohne Fett erhitzen und das gewürzte Putengeschnetzelte darin kurz (ca. 2 min) anbraten.
  8. Putengeschnetzeltes zu dem Sahnegemüse geben und vermischen.
  9. Mit Schnittlauch bestreuen und servieren.
Zubehör: Herd, Topf, Pfanne Tipp: Hierzu passt ein frischer, grüner Blattsalat oder ein bunter, gemischter Salat.

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Süßkartoffel Pilz Quiche

Weiter lesen

Steinpilzsoße

Weiter lesen

Sojageschnetzeltes

Weiter lesen
X