Rhabarber-Erdbeer-Grütze mit Vanillejoghurt

Rhabarber-Erdbeer-Grütze mit Vanillejoghurt

Zutat Mengen für 10 Personen
Apfelsaft 170 ml
Zucker 90 g
Ingwer, gemahlen 1 g
Rhabarber 550 g
Speisestärke 50 g
Wasser 50 ml
Erdbeeren 550 g
Joghurt, natur 300 g
Honig nach Wahl 30 g
Vanille, gemahlen 2 g
  1. Apfelsaft und Zucker zum Kochen bringen.
  2. Ingwerpulver dazugeben.
  3. Rhabarber (frisch oder TK) dazugeben, aufkochen lassen.
  4. Speisestärke mit etwas Wasser anrühren und den kochenden Rhabarber binden, aufkochen lassen, bis die Masse klar ist.
  5. Erdbeeren (frisch oder TK) dazugeben, ca. 12 Stunden kaltstellen.
  6. Joghurt und Honig miteinander verrühren.
  7. Vanilleschote auskratzen, Mark zum Joghurt geben und mischen, abschmecken.
  8. Die ausgekühlte Grütze damit garnieren.
Zubehör: Herd, Topf

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Süßkartoffel Pilz Quiche

Weiter lesen

Steinpilzsoße

Weiter lesen

Sojageschnetzeltes

Weiter lesen
X