Rührei mit Schinken

Rührei mit Schinken

Zutat Mengen für 10 Personen
Eier, Größe L 20 Stück
Milch 300 ml
Salz 3 g
Pfeffer, schwarz oder weiß, gemahlen 2 g
Kochschinken 200 g
Butter 100 g
  1. Die Eier und die Milch in eine Schüssel geben, gut verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Den Schinken in dünne Streifen schneiden und dazu geben.
  3. Die Butter in einer Bratpfanne erhitzen und die Masse hinein gießen.
  4. Die Hitze verringern und sobald das Ei am Pfannenboden zu stocken beginnt, vorsichtig rühren. Vorsichtiges Rühren ergibt ein lockeres Rührei, kräftiges Rühren ein Festeres. Nach 2 - 3 min ist das Schinkenrührei fertig.
Zubehör: Herd, Pfanne Tipp: Dazu passen Brot, Pell- oder Backofenkartoffeln und ein Tomaten- oder Blattsalat.

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Süßkartoffel Pilz Quiche

Weiter lesen

Steinpilzsoße

Weiter lesen

Sojageschnetzeltes

Weiter lesen
X