Saftiger Beerenkuchen

Saftiger Beerenkuchen

Zutat Mengen für 10 Personen
Butter 150 g
Zucker 130 g
Eier, Größe L 3 Stück
Weizenmehl, Type 405 250 g
Backpulver 12 g
Schmand 150 g
Himbeeren 100 g
Johannisbeeren, rot 100 g
Johannisbeeren, schwarz 100 g
Puderzucker 100 g
Zitronensaft 18 ml
  1. Butter schaumig rühren, Zucker dazugeben und mitrühren.
  2. Eier nach und nach dazugeben und schaumig rühren.
  3. Mehl mit Backpulver vermischen und mit dem Schmand kurz unterrühren.
  4. Beeren evtl. waschen, dann vorsichtig unterheben.
  5. Teig in eine gefettete und bemehlte Kastenform (ca. 25 cm) füllen, backen.
  6. Kuchen in der Form auskühlen lassen, auf ein Kuchengitter stürzen.
  7. Puderzucker mit dem Zitronensaft glattrühren, den Kuchen damit bestreichen.
  8. Evtl. mit frischen Beeren verzieren.
BT: 160°C Heißluft BZ: 50 - 60 min Zubehör: Backofen, Kastenform, Rührgerät/Küchenmaschine, Tipp: Beeren nach Lust und Laune variieren. TK-Beeren können natürlich auch verwendet werden.

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Süßkartoffel Pilz Quiche

Weiter lesen

Steinpilzsoße

Weiter lesen

Sojageschnetzeltes

Weiter lesen
X