Spätzleauflauf mit Gemüse

Spätzleauflauf mit Gemüse

Zutat Mengen für 10 Personen
Wasser 5 l
Salz 35 g
Spätzle 1 kg
Zwiebeln 150 g
Olivenöl 40 ml
Zucchini 500 g
Karotten/Möhren 200 g
Knoblauchzehen, frisch 10 g
Peperoni, mild, Konserve 120 g
Wasser 400 ml
Gemüsebrühe, Pulver, glutenfrei 12 g
Sahne 500 ml
Salz 10 g
Pfeffer, schwarz oder weiß, gemahlen 1 g
Muskat, gemahlen 0.2 g
Petersilie, frisch 40 g
Gouda, gerieben 200 g
  1. Salz mit Wasser zum Kochen bringen, Spätzle nach Packungsangabe garen.
  2. Zwiebeln in Streifen schneiden.
  3. Olivenöl erhitzen und Zwiebeln darin anschwitzen.
  4. Zucchini und Karotten in lange Streifen hobeln, zu den Zwiebeln geben und kurz mitbraten.
  5. Knoblauch und Peperoni fein hacken und zu dem Gemüse geben.
  6. Wasser mit Gemüsebrühe mischen und dazugeben.
  7. Sahne dazugießen, etwas Spätzleswasser dazugeben, alles aufkochen lassen.
  8. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzig abschmecken.
  9. Petersilie fein hacken und dazugeben.
  10. Die gegarten Spätzle untermischen und dann in eine Auflaufform geben.
  11. Käse (Gouda, Emmentaler oder Mozzarella) reiben, auf die Spätzlesmasse geben und überbacken.
BT: 160 °C BZ: ca. 10 – 15 min Zubehör: Backofen, Herd, Topf, Auflaufform, Hobel/Raspel Tipp: Dazu passt  ein frischer Blattsalat.

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Süßkartoffel Pilz Quiche

Weiter lesen

Steinpilzsoße

Weiter lesen

Sojageschnetzeltes

Weiter lesen
X