Stockbrot

Stockbrot

Zutat Mengen für 10 Personen
Weizenmehl, Type 405 800 g
Salz 18 g
Hefe, frisch 16 g
Wasser 560 ml
Olivenöl 10 ml
  1. Mehl in eine Schüssel geben.
  2. Salz darüber streuen.
  3. Hefe fein zerkrümeln, dazu geben.
  4. Lauwarmes Wasser  langsam unterarbeiten.
  5. Olivenöl dazu gießen, unterarbeiten. Teig gut durchkneten und 1 - 2 Stunden gehen lassen. (Teig kann auch schon am Vortag hergestellt werden, eine Stunde gehen lassen und dann aber in den Kühlschrank stellen. Vor der Verarbeitung 1 Stunde warm stellen.)
  6. Teig in kleine Portionen teilen, um einen Holzstock spiralförmig wickeln und im Holzfeuer backen.
 Tipp:  Stockbrot ist eine prima Beilage zum Grillen oder eignet sich auch sehr gut als später Snack am Lagerfeuer. 

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Süßkartoffel Pilz Quiche

Weiter lesen

Steinpilzsoße

Weiter lesen

Sojageschnetzeltes

Weiter lesen
X