Taboulé

Taboulé

Zutat Mengen für 10 Personen
Couscous 500 g
Salz 5 g
Wasser 500 ml
Tomaten 600 g
Salatgurken 500 g
Zwiebeln 120 g
Knoblauchzehen, frisch 15 g
Petersilie, frisch 120 g
Koriander, frisch 40 g
Minze, frisch 10 g
Salz 10 g
Pfeffer, schwarz oder weiß, gemahlen 1 g
Zitronensaft 180 ml
Olivenöl 180 ml
  1. Couscous und Salz mischen.
  2. Wasser zum Kochen bringen, über den Couscous geben und quellen lassen (ca. 10 - 15 min), dann abkühlen lassen.
  3. Tomaten und Gurken in Würfel schneiden.
  4. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln.
  5. Petersilie, Koriander und Minze fein schneiden, alle Zutaten zu dem Couscous geben.
  6. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  7. Olivenöl darüber geben, untermischen und abschmecken.
Zubehör: Herd, Topf Tipp: Passt sehr gut zu Backofenkartoffeln (Hauptgerichtmenge) oder saisonalem Ofengemüse.

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Süßkartoffel Pilz Quiche

Weiter lesen

Steinpilzsoße

Weiter lesen

Sojageschnetzeltes

Weiter lesen
X