Tomatenquiche

Tomatenquiche

Zutat Mengen für 10 Personen
Dinkelvollkornmehl 400 g
Quark 300 g
Butter 160 g
Salz 5 g
Eier, Größe L 4 Stück
Frischkäse, Kräuter 400 g
Quark 400 g
Pfeffer, schwarz oder weiß, gemahlen 1 g
Muskat, gemahlen 0.2 g
Tomaten 900 g
  1.  Dinkelvollkornmehl, Quark, Butter und Salz rasch zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten, durchkneten, 30 min abgedeckt oder in Folie verpackt kaltstellen.
  2. Quicheform einfetten, evtl. mit etwas Mehl bestäuben.
  3. Die Eier trennen, das Eigelb mit dem Kräuterfrischkäse und Quark verrühren und mit Pfeffer und Muskat abschmecken.
  4. Eiweiß steifschlagen und unterziehen.
  5. Teig auswellen und die Quicheform damit auslegen.
  6. Füllung auf den Teig streichen.
  7. Tomaten waschen, halbieren, Stielansätze entfernen und mit der Wölbung nach oben in die Masse drücken.
  8. Quiche backen.
BT: 175°C BZ: 30 min Zubehör: Backofen, Quiche-/Tarteform, Nudelholz, Rührgerät/Küchenmaschine Hinweis: Die Zutatenmenge für 10 Personen ergibt 2 Quicheformen. Tipp: Hierzu passt ein frischer grüner Salat.

Hier können Sie gleich zum Planer übergehen!

Erkunden Sie auch weitere Rezepte

Süßkartoffel Pilz Quiche

Weiter lesen

Steinpilzsoße

Weiter lesen

Sojageschnetzeltes

Weiter lesen
X